Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt by Helmut Schmidt, Giovanni di Lorenzo, Hanns Zischer, Marcus

Posted by

By Helmut Schmidt, Giovanni di Lorenzo, Hanns Zischer, Marcus Off, Der Audio Verlag

Anderthalb Jahre lang bittet Giovanni di Lorenzo den Altkanzler jeden Freitagmittag auf eine Zigarette in sein Büro am Hamburger Speersort. Ihre Gespräche, eine einzigartige Mischung aus politischen Analysen, erlebter Geschichte und Privatem, begeistern Millionen von Lesern. Helmut Schmidt ist nicht nur der berühmteste Raucher der Republik, sondern er ist ein Zeuge des 20. Jahrhunderts, dessen Autorität bis heute ungebrochen ist. Ob es um den Nato-Doppelbeschluss oder um seinen Lieblingskomponisten Bach geht, der unverstellte, manchmal brüske hanseatische Charme des Altkanzlers reißt mit.

Die legendär gewordenen "Zigarettengespräche" von Giovanni di Lorenzo und Helmut Schmidt - erstmals als Hörbuch, atmosphärisch in Szene gesetzt von Marcus Off und Hanns Zischler.

Show description

Read Online or Download Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt PDF

Similar audible audiobooks books

Vaterland.

Hitler hat den Krieg gewonnen - Nazideutschland beherrscht ganz Europa. Das ist das Horrorszenario in Robert Harris' frivolem Politthriller.

Dreizehn bei Tisch

Mehr als einmal hat woman Jane ihren Gatten, Lord Edgware, zur Hölle gewünscht. Doch als der Haustyrann eines Tages tot in seiner Bibliothek aufgefunden wird, beschleicht Meisterdetektiv Hercule Poirot der Verdacht, dass guy ihn auf eine falsche Fährte locken will. Denn welches Motiv soll girl Jane gehabt haben, da Lord Edgware doch kurz vor seinem Tod in die Scheidung eingewilligt hat?

Additional info for Auf eine Zigarette mit Helmut Schmidt

Sample text

Ja. Offizielle Essen – das ist ein zu allgemein gefasster Begriff. Geht es um den Präsidenten eines Oberlandesgerichts oder einen Bürgermeister, der den sechzigsten Geburtstag feiert, dann gibt es ein großes Essen mit vielen Leuten. Etwas ganz anderes ist es, wenn zum Beispiel ein armer Außenminister jede Woche an einem offiziellen Essen wegen des Besuchs eines ausländischen Amtskollegen teilnehmen muss. Das muss furchtbar sein! Das kommt drauf an. Wenn die sich mit sechs Leuten an einen Tisch setzen, dann ist das offizielle Essen praktisch ein privates, dann macht es auch Sinn.

Inzwischen ist so ein kleiner Urwald entstanden. Die Bäume sind zwischen 15 und 18 Meter hoch. Meistens Eichen, Birken, ein paar wenige Buchen, sehr viele Traubenkirschen. Insgesamt mehr als ein Dutzend verschiedene Bäume. Die meisten von den Vögeln dahingepflanzt. Bis hin zu einer Esskastanie und einer mitten im Urwald stehenden Eierpflaume. Und so soll es bleiben? Solange es uns, das heißt meiner Tochter gehört, wird es so bleiben. Es gibt inzwischen Botaniker, auch zoologisch interessierte Wissenschaftler aus Kiel, die von Zeit zu Zeit den Bestand aufnehmen und dort auch über 30 Vogelsorten festgestellt haben.

Der Vorwurf ist durchaus gerechtfertigt. Andererseits bleibt unklar, wie man diesem Vorwurf entsprechen könnte. Wenn den Entwicklungsländern in Asien, Lateinamerika und Afrika durchgreifend geholfen werden soll, dann müsste das zulasten des Lebensstandards in den wohlhabenden Ländern gehen. Aber hier würden die Regierungen abgewählt, wenn sie eine wesentliche Verringerung des Lebensstandards in Kauf nehmen sollten. Deswegen tun sie es nicht. Hier liegt einer der eingeborenen Fehler der Demokratie.

Download PDF sample

Rated 4.02 of 5 – based on 13 votes